Anfragen
Newsletter
Buchen Angebote News

Braunes Schokoladenmousse

Braunes Schokoladenmousse mit marinierten Erdbeeren

Braunes Schokoladenmousse mit marinierten Erdbeeren

Schokoladenmouss für ca. 4 Personen:

  • 100 g geschmolzen Bitterschokolade
  • 50 g Zucker
  • 1 Dotter
  • 1 Ei
  • 250 g steif geschlagene Sahne
  • 200 g frische Erdbeeren
  • 40 g Zucker und Saft einer halben Zitrone
  • Frische Minzblätter

Zubereitung

Den Dotter und das Ei mit dem Zucker schaumig schlagen, dann rührt man zügig die geschmolzene Schokolade ein! Wahrscheinlich entstehen dann kleine Schokoladenklümpchen oder die Masse wir ganz dickcremig. Da gibt es einen tollen Trick! Man gibt einige Esslöffel heißes Wasser in die Masse bis es sich wieder alles schön aufgelöst hat und die Schokoladeklümpchen geschmolzen sind.

In diese Schokolandenmasse gibt man unter vorsichtigem rühren die geschlagene Sahne und man achtet das man alles ordentlich vermengt ohne allzu lange zu rühren, denn sonst kann die geschlagene Sahne gerne gerinnen. Dann gibt man die Masse in eine passende Form und stellt Sie für ca. 4 Stunden in den Kühlschrank.

Die Erdbeeren waschen und vierteln und mit Zucker, Zitronensaft und fein geschnittenen Minzblättern marinieren (kurz vor dem Servieren). Und nach belieben auf dem Teller anrichten.

Christian wünscht viel Erfolg beim Nachkochen.

Galeriemodus

Inhalte einblenden