Anfragen
Newsletter
Buchen Angebote News

Unsere Almhütte: Wanderziel in alpiner Höhenlage

Unsere Almhütte: Wanderziel in alpiner Höhenlage

Zur Pension Sonnenhof gehört eine eigene Almhütte in alpiner Höhenlage, die in den Sommermonaten ein reizvolles Wanderziel ist. Sie liegt auf einer Höhe von 2.000 Metern über dem Meeresspiegel hoch über dem malerischen Altfasstal. Unsere Almhütte ist ein rustikaler Holzbau, hinter dem sich ein bewaldeter Berghang anschließt. Von hier öffnet sich der Blick auf das Gaishoch am Kreuzspitz und auf den Talabschluss des Altfasstales. Die Almhütte erreichen Sie nach einer 10-minütigen Wanderung von der Moseralm aus. Rund eine Stunde Gehzeit benötigen Sie, um von der Bergstation am Gitschberg zur Moseralm zu gelangen.

Kochkurs auf der Almhütte in den Sommermonaten

Kochkurs auf der Almhütte in den Sommermonaten

In den Sommermonaten bieten wir unseren Hausgästen ein außergewöhnliches Event auf der Almhütte in Meransen/Südtirol an: Ein Kochkurs auf 2.000 Meter Höhe. Einmal wöchentlich treffen sich wander- und kochbegeisterte Urlaubsgäste mit uns an der Moseralm und gemeinsam wandern wir zu unserer Hütte, die auf einer idyllischen Waldlichtung steht. Juniorchef Christian bereitet in der Almhütte vor Ihren Augen kulinarische Köstlichkeiten der Südtiroler Küche zu und verrät Tricks und Kniffe, wie Sie den unverfälschten Geschmack der Speisen erhalten. Sie schauen dem gelernten Koch bei der Zubereitung von Tiroler Käsenocken oder einem Kaiserschmarren zu. Nach dem Kochkurs lassen sich die Teilnehmer ein schmackhaftes Mittagessen in geselliger Runde schmecken.

Galeriemodus

Inhalte einblenden