Anfragen
Newsletter
Buchen Angebote News

Nordic Walking Urlaub in Meransen – Fitness und Naturgenuss am Fuß des Gitschberges

Nordic Walking Urlaub in Meransen

Das Hochplateau von Meransen ist ein Paradies für Nordic Walking Fans und die Pension Sonnenhof ist der ideale Standort, um zu erlebnisreichen Touren durch reizvolle Naturlandschaften aufzubrechen. Direkt von der Haustür Ihrer Unterkunft starten Sie ohne Zeitverzögerung zu abwechslungsreichen Ausflügen in die Südtiroler Bergwelt. Das Nordic Walking Streckennetz in der Almenregion Gitschberg-Jochtal besitzt eine Länge von mehr als 100 Kilometern. Diese Trendsportart ist mittlerweile fester Bestandteil eines Aktivurlaubs in Südtirol. Bei dieser Art der Freizeitbeschäftigung steht weniger die sportliche Höchstleistung als vielmehr Entspannung, Vitalität und Naturgenuss im Vordergrund. Mehr als 80 Prozent aller Muskeln des Körpers werden auf den Ausflügen trainiert und der Kreislauf wird nachhaltig gestärkt.

Nordic Walking auf dem Meranser Hochplateau

Nordic Walking auf dem Meranser Hochplateau

Das 100 Kilometer lange Wegenetz an Nordic Walking Strecken in der Almenregion Gitschberg-Jochtal zieht alljährlich zahlreiche Anhänger dieser Trendsportart an. Traumhafte Touren mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden führen durch fantastische Naturlandschaften. Beliebtes Ziel in einem Nordic Walking Urlaub ist das Altfasstal, das Sie erreichen, wenn Sie dem Verlauf des Großbergbaches folgen. Direkt von Ihrer Unterkunft in der Pension Sonnenhof brechen Sie zu einem Ausflug auf dem Meranser Dorftrail auf. Die abwechslungsreiche Strecke besitzt eine Länge von 8,8 Kilometern und führt durch das Sonnendorf auf dem Hochplateau. Über den Fane Alm Trail gelangen Sie in das idyllische Almdorf am Ende des oberen Valsertales und der Wald-Trail in Meransen führt Sie über den Loben- und Möserweg durch dichte Fichtenwälder, in denen sich hin und wieder eindrucksvolle Aussichten auf das Sonnendorf Meransen öffnen.

Galeriemodus

Inhalte einblenden